Zutphen

Zutphen, Touristeninformation

Foto 1.
Wappen von Zutphen
Wappen von Zutphen

Einwohnerzahl: 47.609
Anzahl der Nationaldenkmäler: 396

Zusammenfassung von Zutphen

Die Laarstraat in Zutphen
Die Laarstraat in Zutphen

Zutphen ist eine sehr angenehme und alte Hanse- und Festungsstadt in der Provinz Gelderland, die Geschichte der Stadt begann im Jahr 800 und erhielt zwischen 1191 und 1196 Stadtrechte. Aufgrund der vielen Türme, die die Stadt hat, wird Zutphen auch Turmstadt genannt. Die Stadt hat einen sehr gemütlichen Charakter mit vielen historischen Gebäuden, Terrassen und gemütlichen Gassen.

Interessante Geschichte von Zutphen

Das Wassertor in Zutphen
Das Wassertor in Zutphen

Zutphen ist eine sehr monumentale Stadt und verfügt über ein reichhaltiges kulturelles Erbe. In den Jahren 1284 und 1336 gab es große Stadtbrände, dies hat dafür gesorgt, dass in dieser Zeit viele Steingebäude errichtet wurden. Da in Zutphen bereits viele Steingebäude gebaut wurden, sind noch viele alte Gebäude zu sehen, darunter viele Häuser aus dem 14. Jahrhundert. Während des Zweiten Weltkriegs wurde in Zutphen einiges durch Bomben zerstört, aber gleich nach dem Krieg wurde es schnell restauriert und viele Gebäude blieben verschont.

Zutphen wird wegen seiner Türme auch als Turmstadt bezeichnet, Zutphen hat auch viele Innenhöfe in der Stadt, in denen noch Ruhe herrscht. Höfe wurden früher in Städten gebaut und sind abgeschirmt, oft umgeben von kleineren Häusern

Zutphen Sehenswürdigkeiten

Der Armenhage in Zutphen
Der Armenhage in Zutphen

In der befestigten Stadt Zutphen sind noch viele Befestigungsanlagen rund um die Stadt zu finden, wie zum Beispiel die Stadttore Drogenapstoren, Berkelpoort oder der Nieuwstadspoort. Sie können auch die Stadtmauer und viele andere schöne monumentale Gebäude bewundern. Vor allem die Walburgiskirche ragt über die Stadt hinaus.

Einkaufen in Zutphen

Die Turfstraat in Zutphen
Die Turfstraat in Zutphen

In Zutphen kann man gut einkaufen, die Stadt hat für eine Stadt mit ca. 40.000 Einwohnern ein überraschend großes Angebot an Geschäften. Es gibt viele Geschäfte in Privatbesitz, sodass Sie in Zutphen schnell etwas kaufen können, das Sie woanders nicht kaufen können. Neben diesen privaten Geschäften gibt es in der Stadt auch viele größere Ketten.

Zutphen
Einkaufsabend: Freitag

Sehenswürdigkeiten in Zutphen

Die IJssel in Zutphen
Die IJssel in Zutphen

Sie können in Zutphen sicher etwas auswählen, um sich neben dem Besuch der schönen Stadt zu amüsieren. Sie können ein Museum besuchen, mit einem Flüsterboot durch die Stadt segeln, einen Film sehen oder ins Theater gehen. Klicken Sie auf die Listen unten für die Optionen.


MUSEEN ZUTPHENSEHENSWÜRDIGKEITEN ZUTPHEN
  • Stadtmuseum Zutphen, Geschichte von Zutphen. Klicken AGB für die Website.
  • Museum Henriette Polak, Kunst. Klicken AGB für die Website.
  • Machen Sie eine Tour mit Erklärung in einem Flüsterboot! Klicken AGB für die Website.
  • Erklimmen Sie den Wijnhuistoren, der von einem Führer geführt wird.  AGB für die Webseite
KINOS ZUTPHENTHEATER ZUTPHEN
  • Kinojesticregelmäßiges Programm. Klicken AGB für die Website.
  • Kino Luxorspezielles Programm. Klicken AGB für die Website.
  • Theater Hansehof, klicken AGB für die Website.

Natur & Parks in Zutphen

die Sankt-Walburgis-Kirche in Zutphen
die Sankt-Walburgis-Kirche in Zutphen

Die Stadt ist recht grün, hat aber keine großen Parks. Sie können auch einen schönen Spaziergang entlang der IJssel unternehmen. Trotzdem können Sie die Natur genießen, denn wenn Sie ein wenig nach Osten gehen, finden Sie einen sehr großen Wald 'Grote Veld' westlich der Stadt, von der Sie leicht die schöne 'Veluwe' erreichen können. Zutphen ist daher ein großartiger Ort zum Übernachten, wenn Sie in die Natur hinaus wollen.

Schritte in Zutphen

Der Groenmarkt in Zutphen
Der Groenmarkt in Zutphen


In Zutphen gibt es mehrere Cafés, Tanzcafés und einen Club. Sie können in Zutphen bis zur Hälfte der Nacht ausgehen.

Mehr Fotos von Zutphen