Bergen op Zoom

Bergen op Zoom, Touristeninformation

Foto 1.
Wappen von Bergen op Zoom
Wappen von Bergen op Zoom

Einwohnerzahl: 53.090
Anzahl der Nationaldenkmäler: 308

Zusammenfassung von Bergen op Zoom

Der Korenbeursplein in Bergen op Zoom
Der Korenbeursplein in Bergen op Zoom

Genießen Sie die Gemütlichkeit von Brabant, dann kommen Sie nach Bergen op zoom. Diese befestigte Stadt mit ihrem gemütlichen Zentrum und schönen Gebäuden ist ein Bild. Die Stadt lädt Sie ein, sich Bergen op Zoom anzusehen.
Die Stadt ist klein, aber gemütlich.

Bergen op Zoom liegt im Westen der Provinz Nordbrabant, die Stadt grenzt an unsere Provinz Zeeland.

Interessante Geschichte von Bergen op Zoom

Das Gefängnistor von Bergen op Zoom
Das Gefängnistor von Bergen op Zoom

Bergen op Zoom hat eine reiche Geschichte.

Die Stadt entstand auf einem sandigen Bergrücken in einem Torfgebiet. Bergen op Zoom war ursprünglich ein Teil des Landes Breda. zu dieser Zeit wurde die Stadt vom Herrn von Breda regiert.

Als Arnoud van Leuven 1287 starb, wurde das Land Breda in 2 separate Herrschaften oder Herrschaften aufgeteilt. So entstand das Land Bergen op Zoom. 1533 wurde diese Herrschaft zur Markgrafschaft erhoben. Im Jahr 1801 wurde die Stadt von der Batavischen Republik gekauft, wo sie alle ihre Rechte verlor, die die Stadt hatte.

Im Jahr 1212 erhielt Bergen op Zoom Stadtregen. Bergen op Zoom war eine große Handelsstadt. Im Jahr 1397 wurde Bergen op Zoom von einem großen Stadtbrand heimgesucht. Dieser Stadtbrand hat fast die ganze Stadt zerstört. Das Feuer begann dann in 2 Gebäuden, nämlich dem Grünen Drachen und dem Elefanten.

Im Jahr 1530 verlor Bergen op Zoom als Handelsstadt an Bedeutung. Dies liegt an der Sint-Felix-Flut. Während des Achtzigjährigen Krieges erhielt Bergen Op Zoom eine andere Funktion. Die Stadt wurde nämlich eine Garnisonsstadt (Garnisonstadt ist eine Stadt, in der sich 1 oder mehrere Armeedivisionen befanden)
Zwischen 1698 und 1713 wurden die Befestigungsanlagen stark modernisiert. Die alten Mauern wurden abgerissen und Bergen op Zoom wurde Teil der Westbrabant Wasserlinie.

Sehenswürdigkeiten in Bergen op Zoom

Raveline Bergen op Zoom
Raveline Bergen op Zoom

Son Festungsstadt wie Bergen op Zoom hat natürlich viele Sehenswürdigkeiten. Es gibt ein paar Dinge, die Sie wirklich sehen müssen. Dazu gehört der Gevangenpoort, der aus dem 14. Jahrhundert stammt. Empfehlenswert ist auch ein Blick auf den Markiezenhof, der früher ein Stadtschloss war. Natürlich gibt es noch viele mehr, aber du musst sie selbst entdecken ;p

Einkaufen in Bergen op Zoom

die Sint-Josephstraat in Bergen op Zoom
die Sint-Josephstraat in Bergen op Zoom

Einen schönen Einkaufstag! ja dann bist du auch hier richtig. In Bergen op Zoom gibt es jede Menge Einkaufsspaß. In einer der Einkaufsstraßen finden Sie alle Arten von Geschäften, von kleinen Ketten bis hin zu großen Einzelhandelsketten. Es ist schön, dass auf dem Markt alle Einkaufsstraßen zusammenkommen.Der größte Einkaufsstaat heißt Woudestraat. Sie können einen Blick auf die anderen Straßen werfen, zu denen die Zuivelstraat und die Fortuinstraat gehören

Bergen op Zoom:
Einkaufsabend: Freitag

Aktivitäten in Bergen op Zoom

Theater die Jungfrau
Theater die Jungfrau

Es gibt weniger Aktivitäten in Begen op Zoom. Es gibt ein Museum, aber auch Theater und Kino sind in der Stadt präsent.


MUSEEN BERGE AUF ZOOMBERGE ATTRAKTIONEN AUF ZOOM
  •  Gefängnis Tor. Klicken Sie auf AGB für die Seite
  •  Stadtschloss Markenhof Dies ist ein Museum mit einer wechselnden Ausstellung, das auch der Geschichte von Bergen op Zoom gewidmet ist. klicken AGB für die Website.
  • Berklimme das Tor der süßen Dame. klicken Sie bitte AGB für die Website.
  • BBesuchen Sie das Rathaus
BERGKINO AUF ZOOMTHEATER BERGE AUF ZOOM
  • Kino aktuell, Kino mit regelmäßigem Programm. klicken AGB hier zur Webseite

Theater Die Jungfrau. klicken AGB für die Seite

Natur & Parks in Bergen op Zoom

Der Anton van Dunkerque Park in Bergen op Zoom
Der Anton van Dunkerque Park in Bergen op Zoom

Möchten Sie dem geschäftigen Stadtzentrum entfliehen? Dann nehmen Sie sich die Zeit, einen der Parks zu besuchen.

Bergen op Zoom hat mehrere Parks, zum Beispiel können Sie den Anton van Dunkerque Park besuchen, dies ist ein sehr schöner Park im englischen Stil. Sie könnten zum Beispiel sagen, dass Sie in Limburg spazieren gehen. dann gibt es einen weiteren großen Park in Richtung Innenscheide.Hier finden Sie einen Park namens Kijk in de Pot.

Wandern in Bergen op Zoom

Der Markt in Bergen Op Zoom
Der Markt in Bergen Op Zoom


Nach einem erlebnisreichen Tag in Bergen op Zoom können Sie sich auf den vielen Terrassen oder verschiedenen Unterhaltungsmöglichkeiten entspannen.

In der Stadt kann man schön spazieren gehen, die Stadt hat nette Bars, eine Disco und eine Bühne
Die Unterhaltungsmöglichkeiten liegen etwas verstreut im Zentrum für jeden ist etwas dabei.

Mehr Fotos von Bergen op Zoom